Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2018 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2018 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2018 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2017-2018
 
Fluss-/Schiffsreisen 2018
 
Wander- und Aktivreisen 2018
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2018
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 
Militärausstellung zu Waffen des 2.Weltkrieges im "Park des Sieges" in Moskau
Einige Meter neben dem Hauptgelände der Gedenkstätte „Park des Sieges“ befindet sich eine Ausstellung über russisch-sowjetische Militärtechnik sowie Beutewaffen aus der Zeit des 2. Weltkrieges. Hierher zieht es Interessenten von Militärtechnik, denn es sind viele Panzer, Flugzeuge, Geschütze, Verteidigungsanlagen usw. aus der Zeit vor, während und nach dem 2. Weltkrieg ausgestellt.
 
Bild 1: Zugang zum Freigelände
Bild 2: Flugzeug-Ausstellungsreihe
Bild 3: erbeutete deutsche Panzer
Bild 4: Selbstfahr-Geschütze
Bild 5: deutscher PKW
Bild 6: alter sowjetischer Panzer
Bild 7: Transportpanzer
Bild 8: altes Panzermodell
Zu Beginn des 2. Weltkrieges verfügte die Sowjetarmee noch über veraltete Waffen- und Militärtechnik.
Bild 9: legendäre "STALINORGEL"
Bild 10: deutscher Panzer
Bild 11: Plan einer Verdeidigungsstellung
Bild 12: sowjetischer Panzerzug
Bild 13: Panzer-Haubitze
Bild 14: Panzer T34
Bild 15: MI-Hubschrauber
Bild 16: Bombenflugzeug Typ Li-2
Bild 17: MIG-Jagdflugzeug
Bild 18: Modell einer gesprengten Brücke
Bild 19: FLugzeug-Abwehrkanone
Bild 20: Geschütze verschiedener Kaliber
Auf dem Ausstellungsgelände werden keine Handfeuerwaffen ausgestellt. Die Entwicklung russisch-sowjetischer Handfeuerwaffen wird z.B. im Kalaschnikow-Werksmuseum der Stadt Izhewsk/Udmurtien dargestellt.
Bild 21: Kalaschnikow-Werksmuseum
Bild 22: Erfinder Kalaschnikow
Bild 23: MG Typ Kalaschnikow
In Perm/Ural befindet sich im Stadtteil Motovilikha die Permer Staatliche Kanonenfrabrik mit ca. 7000 Arbeitern.
Im 19.Jahrhundert war dieses Werk die größte Kanonenfabrik Russlands.
Im Werksmuseum können diverse Exponate der Produktions-Geschichte des Werkes besichtigt werden, z.B. eine "Zarenkanone" von 1868 mit 500 Kg Gewicht, diverse Kanonen, Geschütze oder Raketen vom Typ C300.
Bild 24: Zarenkanone
Bild 25: Raketen
Bild 26: alte Kanonen
25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2018
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2018
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2018
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876