Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2018 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2018 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2018 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2017-2018
 
Fluss-/Schiffsreisen 2018
 
Wander- und Aktivreisen 2018
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2018
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 

Moskau - St.Petersburg

R 050 - Reise nach Russland mit Städtereise nach Moskau und St.Petersburg 2018

Reiseform
7 Tage kombinierter Besuch der beiden größten russischen Städte Moskau und "Piter"
Reiseroute
Moskau – Bahnfahrt - St. Petersburg
staedtereise moskau
reise moskau-petersburg
Moskau - WDNCH-Gelände
Roter Platz mit Kaufhaus GUM
Der Puls der Zeit in Moskau trifft den Charme der Vergangenheit in St.Petersburg!
Besuchen Sie auf dieser spannenden Reise die beiden russischen "Königinnen" Moskau und St.Petersburg!
Geschichte, Kunst und Kultur stehen im Mittelpunkt ihrer Reise in den berühmten Metropolen an Moskwa und Newa. Lernen Sie zu Beginn mit einer Stadtrundfahrt die jeweilige Stadt kennen. Keine anderen Städte verkörpern so intensiv das alte, bojarische Russland eines Zaren Iwan Grosny oder das neue, aufstrebende Russland eines Zar Peter I.
Sie erleben die Hauptstadt Moskau, die erst um 1147 gegründet wurde, und hier im Zentrum den imposanten Kreml und den Roten Platz mit Kaufhaus GUM, Basilius-Kathedrale, Leninmausoleum und Manegeplatz. Im Gegensatz zu Moskau steht das noch junge, erst ca. 300 Jahre alte St.Petersburg an der Newa mit zahlreichen Kanälen und Palästen, darunter Winterpalast mit der berühmten Eremitage, der Blutkirche sowie den Palästen in Peterhof und Puschkin.
Wir bieten Ihnen ein interessantes Besichtigungsprogramm, das Ihnen die Höhepunkte beider Städte näher bringt. Die Strecke von Moskau nach St.Petersburg legen Sie im bequemen Schlafwagen-Nachtzug in 2-Bett- oder 4-Bett-Abteilen zurück. Darüber hinaus haben Sie genug Freizeit für individuelle Exkursionen, Einkäufe oder sonstige Besuche.
Termine und Preise 2018
Termine Moskau-St.Petersburg (7 Tage):
Reisetermin pro Person im DZ EZ-Zuschlag
05.05.-11.05.2018 1.349,- EUR 229,- EUR
21.07.-27.07.2018 1.399,- EUR 279,- EUR
11.08.-17.08.2018 1.399,- EUR 279,- EUR
Visum Russland:ab 85,- EUR
Sie benötigen einen noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass.
Impfungen: nicht vorgeschrieben
Reise-Kranken- und Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen!
Mindest-Teilnehmerzahl: 6 Personen
Aufpreis ab/bis Frankfurt: auf Anfrage
reise petersburg-moskau
reise st.petersburg
Moskau-Neujungfrauenkloster
St.Petersburg - Moskauer Bahnhof
Reiseverlauf:
1. Tag: Deutschland - Moskau:
Heute fliegen Sie nach Moskau. Transfers in Ihr zentrales Hotel.
2. Tag: Moskau:
Während einer Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Russlands bekommen Sie einen hervorragenden Einblick in die Geschichte, Architektur und die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Sie besichtigen das zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Neujungfrauen Kloster und seinen berühmten Friedhof, wo viele Mitglieder der Zarenfamilie, russische Künstler, Wissenschaftler und bekannte Politiker beigesetzt sind. Weiter geht es zum gewaltigen Kreml. Sie sehen die Zarenkanone, Zarenglocke, eine der größten und schwersten bis heute erhaltenen Glocken weltweit und die prächtigen Kremlkathedralen, eine davon besichtigen Sie von innen.
3. Tag: Moskau
Am Vormittag besichtigen Sie das alte Gebäude der Tretjakow Galerie mit der weltweit größten Sammlung der russischen Malerei. Anschließend spazieren Sie auf dem Roten Platz und auf dem "Alten Arbat" und besichtigen einige der prachtvollsten Stationen der berühmten Moskauer Metro.
4. Tag: Moskau - St. Petersburg
Nach den Frühstück - Transfer zum Leningradskij Bahnhof. Von hier aus fahren Sie mit einem Schnellzug Sapsan nach St. Petersburg. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden. Nach der Ankunft in St. Petersburg - Transfer in Ihr zentrales Hotel.
5. Tag: St. Petersburg
Während der Stadtrundfahrt gewinnen Sie die ersten Eindrücke von dieser historischen Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sie besichtigen die majestätische Peter-Paul-Festung mit ihrer Kathedrale. Peter-Paul-Kathedrale ist die Begräbniskirche aller Zaren seit Peter dem Großen und mit ihrer goldenen Spitze zugleich das Wahrzeichen der Stadt. In einer kleinen Kapelle im Inneren der Kirche ruht nun auch der letzte Zar Nikolaus II. mit seiner Familie. Weiter geht es in das im prachtvollen Winterpalast untergebrachte Eremitage-Museum, das mit fast drei Millionen Exponaten das wichtigste Kunstmuseum Russlands und zugleich eines der bedeutendsten der Welt ist.
6. Tag: St.Petersburg - Peterhof und Puschkin
Mit einem Tragflügelboot fahren Sie in die am Finnischen Meerbusen gelegene Sommerresidenz Peters des Großen mit ihrer großzügigen Parkanlage. Dort befinden sich herrliche Brunnen und Fontänen sowie kleinere Paläste und Pavillons. Sie besichtigen den Park mit 64 Springbrunnen. Weiter geht es nach Puschkin, in die ehemalige Sommerresidenz von Katharina I. Sie besichtigen den Palast mit legendärem Bernsteinzimmer und den Park.
7. Tag: St. Petersburg - Deutschland
Transfer zum Flughafen, Flug nach Deutschland.
staedtereise moskau-petersburg
reise moskau-petersburg
Bluterlöserkirche in St.Petersburg
Katharinenpalast in Puschkin
enthaltene Leistungen des Grundprogramms:
- Linienflüge ab/bis Berlin, München, Hamburg und Düsseldorf inkl. derzeit gültiger Flughafenteuern und Gebühren
- ab/bis Frankfurt auf Anfrage
- alle Transfers laut Reiseverlauf mit einer Deutsch sprechenden Reiseleitung
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC in ausgesuchten zentralen Mittelklasse-Hotels: "Arbat House" o. Ä. in Moskau und "Newski Bereg" o. Ä. in St. Petersburg
- Unterbringung in Zimmern mit Bad/ Dusche, WC
- Verpflegung: Frühstück
- Bahnfahrt Moskau-St.Petersburg im Tages-Schnellzug "SAPSAN", 2. Klasse
- In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner/Veranstalter (aq)
NICHT enthaltene Leistungen:
* Trinkgelder
* Dinge des persönlichen Bedarfs
* nicht genannte Mahlzeiten
* Reiseversicherungen
* Visakosten
» Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
Wir beraten Sie hierzu gern!

Haben wir Ihr Interesse an dieser Reise geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Buchungsanfrage:

25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2018
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2018
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2018
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876