Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2018 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2018 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2018 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2017-2018
 
Fluss-/Schiffsreisen 2018
 
Wander- und Aktivreisen 2018
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2018
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 

Mongolei - Baikalsee
R 163 - Reise zu den Höhepunkten der Mongolei und Baikalsee in Sibirien 2018

Reiseform
15 oder 22 Tage Rundreise zu den Besucher-Höhepunkten der Mongolei mit Verlängerungs-Möglichkeit zum Baikalsee/Sibirien und "Schnuppertour" Transsib
Reiseroute
Tour A: Ulan Bator - Terelj - Mandshir - Mandelgobi - Wüste Gobi - Gurwansaikhan - Khongoryn Els - Bayanzag - Hustai Nuruu - Karakorum - Ogii Nuur -
Tour B: Irkutsk - Baikalsee - Insel Olchon
reise-mongolei-sibirien
Reisehöhepunkte:
* Zweiwochen-Rundreise mit Erlebnis der Besucher-Höhepunkte in der Mongolei
* Überlandfahrt nach Karakorum und zum See Ugii Nuur von/bis Ulan Bator
* Besichtigung der Wüste Gobi
* Übernachtungen in Hotels und Jurten
* für die Mongolei eine "bequeme" Rundreise
* die Tourtermine berücksichtigen die Daten des Nadaam-Festes
* Verlängerungs-Möglichkeit zum Besuch des Baikalsees in Russland
Die Äußere Mongolei ist eines der ursprünglichsten und großartigsten Tourziele auf unserer Erde.
Besonders Landschafts- und Naturfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Neben den ausgezeichneten Landschaftspanoramen findet eine Begegnung mit Nomaden, im Grasland und in der Gobi, statt. Dazu das Erlebnis des bedeutenden kulturhistorischen Erbes der Mongolei. Sie war das Kernland, die Heimat der kriegerischen Horden, die einst unter Dschingis Khan das größte Weltreich, das jemals auf Erden bestanden hat, errichtet wurde, mit der ehemaligen Hauptstadt Karakorum. Das lamaistische Kulturerbe findet sich besonders konzentriert in der Hauptstadt Ulan Bator: verschiedene Klöster, Paläste und Museen. Über die Mongolei breitete sich der (Gelbmützen-) Lamaismus nach China aus und wurde während der Ching-Dynastie die Staatsreligion. Neu bei unserer Reise ist die optionale Verlängerungsmöglichkeit in Sibirien, dem "Fernen Osten" Russlands, das seine Besucher durch eine Fülle landschaftlicher Schönheiten und einem angenehm milden Klima verzaubert. Eine einzigartige Attraktion ist der Baikalsee, auch das "heilige Meer Sibiriens" genannt, dem wir bei diesem Reiseteil den Hauptschwerpunkt widmen. Dies ist der tiefste, wasserreichste und älteste See der Erde, seit 1996 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörend. Von der uralten Schamanen-Kultur der Burjaten in dieser Region zeugen noch heute einzigartige Kultstätten.
Reisen zu besonderen Anlässen:
Das landesweite Naadam-Volksfest (Termin 1), das bedeutendste in der Mongolei, mit Sportwettbewerben (Ringen, Bogenschießen, Pferderennen, Tanz- und Gesangsvorführung) wird jährlich vom 11.-13. Juli gefeiert. Auf dem Land und in der Hauptstadt Ulan Bator kommen die erfolgreichsten Sportler der einzelnen Disziplinen zusammen. Der Besuch des Festivals ist der Höhepunkt einer Mongolei-Rundreise. Der Tourverlauf wird den Festdaten entsprechend angepasst.
Reise Baikalsee
reise-mongolei-baikalsee
der Baikalsee in Sibirien
im Dorf Listwjanka am Baikalsee
Das zweiwöchige Grundprogramm ist eine umfassende Begegnung mit der Mongolei, mit ihren landschaftlichien und kulturhistorischen Höhepunkten. Der erste Tourteil - nach einem Aufenthaltstag in der Hauptstadt und einem zweitägigen Ausflug in das landschafts-paradiesische Terelj - überland in die südliche Wüste Gobi. Dann per Flug zurück nach Ulan Bator, von hier überland zum Khustai Nuruu-Nationalpark, nach Karakorum und in die Idylle des Ogii Nuur-Sees. Ein gutes Hotel in Ulan Bator, etwas einfacher in Mandelgobi, ansonsten überall passable Unterbringung in den typisch mongolischen Jurtencamps. Die Verpflegung bekömmlich und schmackhaft. Die Überlandfahrten weitgehend auf Teerstraßen im Reisebus, teilweise auch auf recht abenteuerlichen Pisten, in der Gobi ebenfalls auf Pisten in russischen, sind sonderlich bequemen, Kleinbussen, was die Reise durchaus strapaziös macht. Tour B mit der Transsib (4-Bett-Abteile) nach Irkutsk, unser Ausgangspunkt zur ausführlichen Erkundung des Baikalsees. In Irkutsk ein ordentliches Hotel, die Unterkünfte am Baikalsee eher rustikal. Also alles in allem eine echte Erlebnis- und Begegnungsreise, die Erholung steht hintenan.
Termine und Preise 2018
Reisetermin Tour A: pro Person im DZ Tour B: pro Person im DZ
26.06.-13.07.18 / - 20.07.18* 4.190,- € 5.990,- €
24.07.-07.08.18 / - 14.08.18 3.550,- € 5.290,- €
21.08.-04.09.17 / - 11.09.17 3.550,- € 5.290,- €
Zuschläge:
Einzelzimmer Termin 1: Tour A: + € 750,- / Tour B: + € 920,-
Einzelzimmer Termin 2+3: Tour A: + € 520,- / Tour B: + € 695,-
* Termin 1 mit optionaler Verlängerung zum Naadam-Fest buchbar (auf Anfrage)
innerdeutsche Bahnanreise (Rail&Fly): + € 94,-
Visum:
Mongolei: für EU-Bürger z.Z. visafrei
Russland: ab € 85,- (Änderungen vorbehalten)
(Sie brauchen einen noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass!)
Impfungen: nicht vorgeschrieben
Mindest-Gruppengröße: 6
Max. Gruppengröße: 16
Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behalten wir uns den Rücktritt vom Reisevertrag bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn vor, worüber wir Sie unverzüglich informieren. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen dann unverzüglich zurück.
Reiseverlauf in Kurzform:
1. Tag: Hinflug
2. Tag: Ulan Bator
3. Tag: Ulan Bator
4. Tag: Terelj
5. Tag: Mandshir - Mandelgobi
6. Tag: Wüste Gobi
7. Tag: Guewansaikhan - Khongoryn Els
8. Tag: Khongoryn Els
9. Tag: Bayanzag
10. Tag: Ulan Bator - Hustain Nuruu
11. Tag: Karakorum
12. Tag: Karakorum - Ogii Nuur
13. Tag: Ogii Nuur
14. Tag: Ogii Nuur - Ulan Bator
15. Tag: Rückflug Deutschland oder Verlängerung
16. Tag: Tour B: Ankunft Irkutsk
17. Tag: Irkutsk - Baikalsee
18. Tag: Listwjanka am Baikalsee
19. Tag: Listwjanka - Insel Olchon
20. Tag: Insel Olchon
21. Tag: Olchon - Irkutsk
22. Tag: Rückflug nach Deutschland
hier der ausführliche Reiseverlauf als PDF:
Leistungen:
* Linienflüge mit AEROFLOT ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
* Übernachtungen in Hotels/Jurten entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
* Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
* Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
* Bahnfahrt mit der Transsib in 4-Bett-Abteilen von Ulan Bator nach Irkutsk (Tour B)
* Reiseleitung örtl., deutschspr.
* In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner/Veranstalter (ik)
nicht enthaltene Leistungen:
- Dinge des persönlichen Bedarfs
- Trinkgelder
- nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
- Visakosten Russland bei Tour B
- Reiseversicherungen
Reiseversicherungen:
Wir empfehlen den Abschluß einer Auslandsreise-Krankenversicherung sowie Reiserücktrittskostenversicherung. Wir beraten Sie gern!

Haben wir Ihr Interesse an dieser Reise geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Buchungsanfrage:

25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2018
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2018
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2018
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876