Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2018 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2018 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2018 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2017-2018
 
Fluss-/Schiffsreisen 2018
 
Wander- und Aktivreisen 2018
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2018
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 

Bahnreisen in China

Reisen mit der Tibetbahn oder mit der Transsibirischen Eisenbahn

(weitere Reisen gern auf Anfrage)
 

Bahnreisen Transsib

Bahnreisen Transsib

R240: Bahn-Reise mit dem Sonderzug "Zarengold" von Hongkong über Peking bis nach Moskau 2018

- 27 Tage "on the train" Hongkong, Kanton, Wuhan, Yangtze-Kreuzfahrt, Chongqing, Xian, Peking, Ulaan Baatar, Baikalsee, Irkutsk, Nowosibirsk, Jekaterinburg, Kasan, Moskau
- Reisepreis für 2018 ab 6.800 EUR pro Person
Die längste Zarengold-Route von Hongkong durch China, Mongolei und Russland bis Moskau:
Das quirlige Hongkong gehört mit Rio und New York City zu den Weltmetropolen mit den schönsten Stadtpanoramen überhaupt. Auch Ihre dreitägige Schiffsfahrt per First-Class-Schiff auf Chinas berühmtestem Fluss, dem Yangtsekiang, bietet spektakuläre Panoramen. Die Gipfel der bekannten Drei Schluchten ragen 1.060 Meter über Ihnen in den Himmel! Xi’an als Startpunkt der legendären Seidenstraße zeigt Ihnen die überwältigende Sensation des UNESCO-Weltkulturerbes Terrakotta-Armee. Auch diese Vorreise bietet echtes Reisen im besten Sinne – mit dem Start in Hongkong per Bahn erleben Sie die längste der gängigen Transsib-Reisevarianten überhaupt, bestens betreut von Ihrer ständigen Reiseleitung.
Zugbeschreibung
 

mit der bahn nach tibet

mit der bahn nach tibet

R147: Reise nach China und Fahrt mit der Tibetbahn nach Lhasa und Nepal 2018

- spektakuläre 18 Tage Bahn-Erlebnisreise nach Tibet
- Reisepreis ab 4.550 EUR pro Person
- Möglichkeit für Yangtze-Kreuzfahrt
Durch die Jahrhunderte währende Abgeschiedenheit und geografische Isolierung umgibt Tibet eine einzigartige Mystik. Die konsequente Beibehaltung uralter Traditionen, einer mit dem Schamanismus der früheren Bon-Religion vermengten und ganz eigenen Variante des klassischen Buddhismus macht die Tibeter zu einem der interessantesten Völker der Erde. Die idyllischen Landschaften und die eindrucksvollen Klöster tragen zur Faszination Tibets bei.
Wenn Sie eine eher kurze Reisevariante bevorzugen und Ihre Reise in Peking beginnen möchten, empfehlen wir Ihnen diese Route. Sie erleben die wahrhaften Höhepunkte der alle Rekorde brechenden Lhasa-Bahn und sehen zudem die Ehrfurcht gebietende Terrakotta-Armee in Xi’an mit ihren über 7.000 Tonsoldaten.
Reiseroute: Shanghai – Xian - Xining - Lhasa - Mt. Everest - Kathmandu
  nach oben

Bahnreisen Transsib

Bahnreisen Transsib

R060: Reise mit dem Sonderzug "Zarengold" auf der Ost-West-Route von Peking nach Moskau 2018

- 16 Tage Erlebnis-Bahnreise von China durch die Mongolei, vorbei am Baikalsee durch Russland bis nach Moskau
- Reisepreis in 2018 ab 4.150,00 Euro pro Person
Von der Verbotenen Stadt über die Große Mauer bis in die Wüste Gobi, weiter zu mongolischen Nomadensiedlungen in atemberaubend schönen Landschaften und vorbei am Naturwunder Baikalsee führt diese ereignisreiche und dabei sehr bequeme Sonderzugreise. Die Wolga, den längsten und wasserreichsten Fluss Europas erleben Sie auf einem Schiffsausflug.
Einen Kreml besuchen Sie nicht nur in Moskau, sondern auch in der alten Tatarenstadt Kasan. Neben dem klassischen Moskau sehen Sie auch Neuheiten wie die Erlöser-Kathedrale und unternehmen eine abendliche Lichterfahrt. Zusätzliche Sicherheit für Sie: Die Reisen werden mit erfahrener deutscher Chef-Reiseleitung zu den angegebenen Terminen durchgeführt. Ein Arzt an Bord sorgt für Sicherheit und Ihre Gesundheit, die Unterhaltungsprogramme für Abwechslung – einsteigen bitte!
Reiseroute: Peking - Datong - Wüste Gobi - Ulaan Baatar - Mongolische Schweiz - Ulan Ude - Baikalsee - Irkutsk - Novosibirsk - Jekaterinburg - Kasan - Moskau
Zugbeschreibung
  nach oben

Bahnreisen Transsib

Bahnreisen Transsib

R 210: Bahn-Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn vom Baikalsee durch die Mongolei nach Peking und weiter bis Shanghai 2015

15 Tage Bahnreise mit der Transsib durch Sibirien und die Mongolei nach China
Reisepreis ab 2.939,00 Euro
Die Transsibirische Magistrale
Eine Fahrt mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn ist für viele ein Lebenstraum. Über 9.000 km führt die Transsibirische Magistrale, die längste Eisenbahnverbindung der Welt, durch die Weiten Russlands und Sibiriens, von Moskau bis nach Peking und Shanghai im Reich der Mitte.
Ein erster Höhepunkt ist die „Perle Sibiriens“, der Baikalsee; weiter geht es mit der Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn nach Ulan Bator, Hauptstadt der Mongolei. In zwei herrlichen Nationalparks lernen Sie echtes mongolisches Leben kennen, dann geht es durch die Wüste Gobi und endlose Steppen, vorbei an Viehherden und Nomadenzelten, weiter ins Reich der Mitte. Weitere Höhepunkte der Reise sind die alte Kaiserstadt Peking, das altchinesische dörfliche Klein-Venedig Tongli und die hypermoderne Metropole Shanghai.
Reiseroute: Moskau – Irkutsk/Baikalsee – Transsibirische und Transmongolische Eisenbahn – Ulan-Bator – Terelj Nationalpark – Gun-Galuutai-Nationalpark – Peking - Tongli - Shanghai
  nach oben

seidenstrasse china reisen

china reisen seidenstrasse

R220: Reise auf der chinesischen Seidenstraße 2018

15 Tage Reise auf den Spuren von Marco Polo auf dem chineischen Teil der alten Seidenstrasse
Reisepreis ab 2.798,00 Euro
Die berühmteste Karawanenstraße der Welt führt über Kashgar am Westrand der berüchtigten Wüste Taklamakan entlang über das orientalische Urumqi und nach Turfan mit seinem über 2000 Jahre alten unterirdischen Kanalsystem und weiter zu den buddhistischen Weltwundern von Dunhuang bis nach Xian, der prachtvollen alten Kaiserstadt. Die erste Karawane, die den Weg nach Westen fand, muss ca. 300 – 100 Jahre v. Chr. die Stadt Chang’an (Xian) verlassen haben. Vielleicht ein paar Hundert Mann, die Pferde und Kamele mit sich führten, beladen mit Gewürzen und Seidenballen, Lackdosen und Porzellan. Von Chang’an ging es nach Dunhuang, der westlichsten Stadt des Reiches und durch das Tarim- Becken mit der wohl berüchtigsten und gefährlichsten Wüste der Welt, der Taklamakan.
Reiseverlauf: Chengdu - Urumqi - Turfan - Dunghuang - Jiayu Guan - Zhangye - Badain Jalan-Sandwüste - Lanzhou - Bingling Si - Dingxi - Tianshui - Xian - Peking
 nach oben
Besucher:
08112
25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2018
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2018
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2018
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876